Über mich

Die Verbindung mit den Kräften der Natur und der Achtsamkeitslehre nach
Thich Nhat Hanh sind wichtiger Nährboden in meinem Leben und für meine Arbeit.
Es ist mir ein Anliegen, Menschen darin zu unterstützen, achtsam, authentisch und wertschätzend mit sich und im Kontakt mit anderen zu sein. Aus dieser Haltung heraus begleite ich sie gerne.

1950 bin ich in Schleswig-Holstein geboren und lebe seit 1976 in Hamburg.
Ich bin Mutter von zwei Söhnen, Großmutter von fünf Enkelkindern
und bin glücklich liiert.

Ausbildungen / Qualifikationen:

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie seit 1994
  • tiefenpsychologisch fundierte Ausbildung in Körperpsychotherapie und Massage am Gerda Boyesen Institut (Nachfolge: E.S.B.E.Lübeck, www.biodynamik.de) 1987 - 1992
  • Körperpsychotherapie und energetische Psychotherapie, Maarten Aalberse / Frankreich
  • systemische Paartherapie – Institut ISPF - Hamburg
  • Traumatherapie bei Luise Reddemann und Heike Gattner
  • Jin Shin Jyutsu – Energiearbeit bei Gunnar von Richthofen
  • kontinuierliche Einzel- und Gruppensupervisionen
  • Meditation und Achtsamkeitslehre
  • ECP – European Certificat of Psychotherapy
  • EAP – Mitglied der European Association of Psychotherapy
  • GBP – Mitglied der Gesellschaft für Biodynamische Psychotherapie

Seit 1994 arbeite ich in eigener Praxis mit EinzelklientInnen, Paaren, Gruppen